// zurück zur Übersicht

Party im Blue Kitchen

Es wurde viel geredet. Es wurde viel getanzt. Es wurde viel gegessen und noch mehr getrunken. Die Köche vom Blue Kitchen hatten ein leckeres Büfett gezaubert. Von der Bäckerei gab es Erdbeertörtchen (Gambian-Style). Und es gab sechs Fässer Freibier.

 

Die Einsandeliste wurde versteigert. Der "Hexenexpress" gab das höchste Gebot ab.

 

Ein paar Preise wurden auch vergeben. Der "Wüstenschlepper"-Preis, zwei mal das "Golde GPS", der "Goldene Schraubenschlüssel", der "Durchhalte"-Preis und die "Superkarre". Alle Preise in Form einer Holzplatte.

Ob den Teams damit ein Gefallen getan wurde ist jedoch fraglich, denn immerhin bedeutet das nun Extragewicht im Reisegepäck.

 

Die Feier ging bis in die frühen Morgenstunden und man munkelt sogar noch länger.

Foto-Galerie

Video-Tagebuch



Kommentare: 1

Kommentar von Florian // 31.03.2017

Wow wir haben einen Preis. Team Werk34 bedankt sich für die tolle Tour

Einen Kommentar schreiben
 
Bitte addieren Sie 2 und 4.