// zurück zur Übersicht

Tag 11, 5.4. Tal der Geburt - Tilopozo

Tag 11, 5.4. Tal der Geburt - Tilopozo

Sternenhimmel und Felsen. Sternschnuppen en masse. Schön. Wir kochen Kaffeewasser für alle, als die Sonne über den Talrand in unsere Schlucht blickt.
Das Tal der Geburt ist hier bekannt fürs Klettern. Und da wir ja nicht nur Rallye- sondern auch Kletterfreaks dabeihaben, wird heute Vormittag geklettert: wir leihen uns Seil, Schuhe und Gurte von einheimischen Kletterern,die wir zufällig hier treffen und es geht los.
Von zwei Kameras begleitet, erklimmen Steffen und Sabine die Wand des "Tales der Geburt". Eine Erinnerung an die Sächsische Felsheimat.
Als schließlich alle wieder aus dem Tal hinauf zu den Autos geklettert sind, geht es weiter zur Laguna Tuyajto, einer türklisblauen Lagune mit herrlichen Salzebenen. Herrliche Fotos entstehen hier: wir, der Salzsee und unsere Autos-dazu wieder einmal blauer Himmel!
In Peine treffen sich alle Challenger zum Mittag. Ein glasklarer natürlicher Pool lädt zum Schwimmen ein.
Unterwegs noch etwas Feuerholz gesammelt und schon versammeln wir uns "afrikagleich" zum Lager mitten in der Wüste. Unsere grünen Zelte werden inmitten des Nichts errichtet und bald scheint der Schein des Feuers in die einsame Nacht!

Foto-Galerie

Video-Tagebuch



Kommentare: 2

Kommentar von Helga Lehnhardt // 07.04.2013

Hallo Falk, nun bin ich froh das ich Dich gesund, munter und lächeln seh. Alles was man sonst liest und auf den Bildern sieht, ist sehr anstrengend, aber schön und vorallem mit einer guten Truppe unterwegs zu sein "das macht Spaß". Viele liebe Grüsse an -ALLE- bleibt gesund und weiterhin viel Spaß und Freude, es grüsst Helschi

Kommentar von elke hessmer // 08.04.2013

Hi, Eli, Alfa + Michael, Ihr macht ja wohl gerade DIE Traumreise Eures Lebens, + ich bin schon grün vor Neid! Es ist toll, dank Fotos + Kommentaren, die Tour zu verfolgen - grandios. Weiterhin gaaanz viel Spaß. Bleibt gesund und munter. Elke

Einen Kommentar schreiben
 
Bitte addieren Sie 7 und 7.